Hey everybody,

 

I am in transition ... finally ... YES!

Reorganizing, reshaping, re-creating my body, my mind, my Self ... my life ... 

It's an adventure, a journey ... with open end and destination ... 

But one thing I know for sure ... music will stay forever ... 

I am amidst taking my music compositions to the next level,

working towards a portfolio for TV and streaming-platforms ... 

 

A happy and exciting New Year everyone!

Keep on rocking!

 

Wotan Beißwenger, New Year Eve 2022.

 

Discography for reference:

 


 

Archiv (Blog bis 1. Juli 2021)

 

Foto-Impressionen Frühling & Skurriles Teil 2: Blauer See, Künstler-Nekropole & Lebensbauminsel ...

Blog-Wise >>

 

 

Am Ufer des Blauen Sees - alte Blätter treffen auf neue Blätter - darunter im Wasser tausende von Kaulquappen, die sich bereits auf ihr Froschleben freuen ...

 

 

"Behausung" und Grabkunstwerk des Künstlers Fritz Schwegler (geb. 07.05.1935 - gest. 03.06.2014) "EN 6355"

 

 

"Momentum" (2001), das (zukünftige) Grabmal des Künstlers Karl Oskar Blase - auf einer Bank vor dem Kunstwerk ist eingraviert "Das Auge ist das Herz des Künstlers". Foto daneben: Kein Wunder, dass es an einem so "speziellen Ort" auch sehr "spezielle Baum-Wuchsformen" gibt ... 

 

 

Sinfonie aus (hauptsächlich) Buchengrün, Sonne und weißer Blütenpracht ...

 

 

Mystische Wasser-Licht-und Schattenspiele auf der Thuja-Insel ...

 

 

Ein mächtiger, so genannter (fast) "Tot-Baum" - be-völker-t von Leben aus sämtlichen Natur-Reichen ...

 

Fotos (c) Ann-Uta Beißwenger 2016 - Orte: Region Habichtswald Bad Wilhelmshöhe, Blauer See & Künstler-Nekropole

Quelle für Informationen zur Künstlernekropole hier

 

Zurück zur Übersicht
Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter!